Hier bin ich: Produkte QS QS-Mamma

QS-Mamma


BQS-Modul 18/1 für ODSeasy

Vollständige Integration mit direktem Aufruf des QS-Moduls 18/1-Mammachirurgie direkt aus ODSeasy heraus.

Mit jedem Aufruf des QS-Moduls aus ODSeasy® wird die entsprechende Patientin automatisch ausgewählt bzw. neu angelegt. Hierbei werden alle für die QS-Erfassung relevanten Daten aus ODSeasy automatisch übernommen oder aktualisiert - eine Doppelerfassung entfällt hier gänzlich!

Eine Anwendung ist insbesondere auch dann sinnvoll, wenn andere QS-Module mit Produkten anderer Hersteller erfasst werden.

Dieses Produkt ist in GeDoWin QS bereits enthalten.

ODSeasy dient der umfassenden Dokumentation aller gynäkologischer Patienten mit dem Schwerpunkt der Onkologie, wobei hier der Bereich des Mammakarzinoms besonders ausführlich behandelt wird. Die Dokumentation des DMP-Datensatzes ist ebenfalls Inhalt dieser Software.

Eine Datenauswertung erfolgt u.a. zu Studienzwecken in Zusammenarbeit mit dem Westdeutschen Brustcentrum (WBC).

Mit Integration von GeDoWin QS-Mamma (BQS-Modul 18/1 - Mammachirurgie) in ODSeasy steht Ihnen nun für die gesetzliche Qualitätssicherung ein vollständig eingebundenes und professionelles QS-Erfassungssystem zur Verfügung.

asthenis®-Kunden sind so immer über den aktuellen QS-Status informiert und können jederzeit per Knopfdruck direkt die QS-Bögen der ausgewählten Patientin aufrufen. Alle bereits dokumentierten Daten werden übernommen oder aktualisiert - eine Doppelerfassung entfällt gänzlich.

Eventuell deckt Ihr Haus die externe Qualitätssicherung durch eine im KIS eingebundene Lösung bereits ab. Dennoch bietet Ihnen der zusätzliche Einsatz unserer Lösung signifikante Vorteile:

  • alle Datenfelder für das 18er-Modul werden automatisch übernommen

  • eine Schnittstelle zum KIS ist überflüssig, da die Funktionalität durch ODSeasy abgedeckt ist

  • es entsteht eine erhebliche Zeitersparnis für das medizinische Personal

  • die Akzeptanz für die externe Qualitätssicherung steigt, da Doppelerfassung entfällt

  • mit Integration des 15er-Moduls dokumentieren Gynäkologen die externe Qualitätssicherung nur noch über ein einziges Programm

  • hohe Wirtschaftlichkeit durch Freischaltung einzelner Module zu niedrigen Preisen

In Kombination mit GeDoWin QS für alle Module, GeDoWin Geburt und Schnittstellen zu Ihrem KIS ist somit auch in Ihrem Haus eine Lösung für die komplette gesetzliche Qualitätssicherung aus nur einer Hand möglich!






















 Suche