QS-Monitor Enterprise - Standortübergreifendes Benchmarking


Verbundweite Analyse von Qualitätsindikatoren auf Basis der § 137- , § 21- und Schlaganfall-Daten

Prinzip und die Funktionalität entsprechen der bewährten Software QS-Monitor. Zusätzlich besteht die Möglichkeit zur konzernweiten Bewertung bzw. zum standortübergreifenden Benchmarking.

Mit QS-Monitor Enterprise können Qualitätsindikatoren nicht nur für einzelne Kliniken ausgewertet werden, sondern standortübergreifend miteinander verglichen werden.
Die Leistungen im Überblick:
  • QS-Monitor Enterprise bietet den kompletten Funktionsumfang und den gewohnten Bedienkomfort von QS-Monitor

  • Einrichtungsübergreifender Import der Daten mehrerer Standorte oder Kliniken eines Konzerns in einem Schritt

  • Standortbezogene Auswertung gemäß der Vorgaben zum Strukturierten Qualitätsbericht

  • Individuelle Definition von Einrichtungen als Kombination aus IK-Nummern, Standorten und Betriebsstätten

  • Filterung aller Ergebnisse nach Standort oder Einrichtung

  • Benchmarking durch eine standort- oder einrichtungsübergreifende Vergleichsansicht

  • Auffälligkeitsanalyse als Vergleich einzelner Klinikergebnisse mit dem automatisch ermittelten Gesamtergebnis, z.B. Konzerndurchschnitt

  • Umfangreiches Reporting der Ergebnisse und Benchmarkingdiagramme für alle oder ausgewählte Standorte oder Einrichtungen in einem Schritt

Angebot

Auf Wunsch erstellen wir ein individuelles Angebot für Ihr Haus. Verwenden Sie hierfür bitte das
Kontaktformular QS-Monitor Enterprise.




 Suche